08.06.2022 in Wahlkreis

Besuchergruppe des AWO Kreisverbandes Mulde-Collm

 

Nach langer pandemiebedingter Pause konnte ich am 08.06.2022 endlich wieder eine Besuchergruppe im Landtag begrüßen. Neben der Besichtigung des Plenarsaales im Rahmen des Programmes des Besuchsdienstes kamen wir im Abgeordnetengespräch in einen regen, interessanten und offenen Austausch.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für den schönen Nachmittag!

Wenn Sie Interesse an einer Besuchsfahrt in den sächsichen Landtag haben, sprechen Sie gerne meine Mitarbeitenden in meinen Bürgerbüros an.

Über die Vielfalt der Besuchsangebote informiert der Landtag auf folgender Seite:

Besuch im Landtag | Der Sächsische Landtag (sachsen.de)

17.05.2022 in Wahlkreis

Austausch mit dem Verein PRO agra-Park

 
Volkmar Winkler MdL (links) und Brigitte Wiebelitz vom PRO agra-Park (rechts) vor dem SPD-Bürgerbüro Markkleeberg

Am Dienstag, den 17.05.2022 tauschte sich Volkmar Winkler, Mitglied des Sächsischen Landtags, in seinem Markkleeberger SPD-Bürgerbüros mit Brigitte Wiebelitz der Vorsitzenden des PRO agra-Parks aus. Der Verein setzt sich bereits seit Jahren für die bauliche Wiedervereinigung des Agra-Parks bzw. die Wiederherstellung des historischen Herfurth'schen Landschaftsparks an der Stadtgrenze von Leipzig und Markkleeberg ein. Dazu wird eine Sanierung der heutigen B2-Brücke, welche den Park durchschneidet, in Form einer Tunnellösung vom Verein favorisiert. 

Regelmäßig wirbt Wiebelitz gemeinsam mit ihren Mitstreitern bei politischen Entscheidungsträgern in der Region sowie auf Landes- und Bundesebene für das Projekt. 

Auch Volkmar Winkler als SPD-Landtagsabgeordneter mit der Betreuung des Landkreises Leipzig konnte als Unterstützer einer Untertunnelung gewonnen werden. Eine weitere Kooperation zwischen Verein und Bürgerbüro sowie über weitere politische Schritte wurde gesprochen.  

Weitere Informationen zum Verein, zu aktuellen Veranstaltungen und Positionen findet man auf der:

Vereinshomepage PRO agra-Park

07.05.2022 in Wahlkreis

Blütenfest in Sornzig

 

Am 07.05.2022 konnte nach zweijähriger Pause endlich wieder das Blütenfest mit Krönung der Blütenkönigin im Kloster Sornzig begangen werden. Allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, gilt mein herzlicher Dank! Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und ich habe mch sehr über viele bekannte und auch neue Gesichter gefreut. 

Eine Rückschau und Bildergalerie findet sich im entsprechenden Presseartikel:

Neue sächsische Blütenkönigin in Sornzig bei Mügeln gekrönt (lvz.de)

 

01.10.2021 in Wahlkreis

Wiedereröffnung des SPD Bürgerbüros in Grimma

 

Zum 1.10.2021 findet sich zu meinen bisherigen Bürgerbüros in Markkleeberg und Torgau nun ein weiterer Anlaufpunkt für Bürgerinnen und Bürger in Grimma.

Das SPD Bürgerbüro Grimma - vormals das Wahlkreisbüro von Petra Köpping als Mitglied des sächsischen Landtages - steht nun auch wieder für Fragen und Anregungen an die Landespolitik zur Verfügung.

 

16.06.2021 in Wahlkreis

Strukturwandelmittel fließen in Sanierung der Jungen Gärten in Torgau und autonomes Fahren am Schladitzer See

 

Wie das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung am 15. Juni 2021 bekannt gab, wurden die ersten drei kommunalen Modellprojekte in Torgau, Rackwitz und Weißwasser bewilligt und die Sächsische Aufbaubank habe bereits die Förderbescheide versendet.  Der nordsächsische SPD-Landtagsabgeordnete Volkmar Winkler zeigte sich erfreut darüber, dass dank eines vereinfachten Antragsverfahrens nun bald die innovativen und gemeinschaftsstärkenden Projekte umgesetzt werden können, um die Strukturwandelregionen fit für die Zukunft zu machen.